Angebot Beratung & Coaching

Angebot Psychosoziale Beratung Dan Schmucki Pfäffikon Winterthur Zürich

Angebot Beratung & Coaching

Der Ursprung allen Konfliktes zwischen mir und meinen Mitmenschen ist, dass ich nicht sage, was ich meine, und dass ich nicht tue, was ich sage.

Im Fokus der psychosozialen Beratung steht der Mensch mit seiner sozialen Integration und individueller Lebensbewältigung in unserer modernen Gesellschaft, die uns allen zunehmend schneller und häufiger Flexibilität abfordert.

Psychosoziale Beratung ist

  • eine Ergänzung zur Psychotherapie, in der gezielte Verfahren angewendet werden, um prozessorientierte Wege oder Lösungen zu finden. Die psychosoziale Beratung kann parallel sowie ohne Psychotherapie in Anspruch genommen werden. 
  • ein Prozess, in welchem Ratsuchende in und durch die Interaktion mit einer psychologischen Fachperson mehr Klarheit über Probleme und ihre Bewältigung, Entscheidungsalternativen und Entwicklungsperspektiven gewinnen.

Alle Probleme, Anliegen, Konflikte, Störungen oder Wünsche haben eine Legitimität zur Behandlung. Dazu braucht es kein Vergleichen oder Priorisieren. Ich halte mich an die Ethikgrundlagen der SGfB und unterliege der Schweigepflicht.

Einzelberatung: CHF 140/h

Die Kosten der psychosozialen Beratung werden nicht von der Grundversicherung übernommen. 

Was braucht es in einer guten Liebesbeziehung? Oder wie gelingt eine respektvolle Trennung?

Jedes Paar kommt mit der Zeit an Grenzen bei Themen wie Lebensvorstellungen, Sexualität, Tabuthemen, persönliche Einstellungen, Kinderwunsch, Erziehung, Affären, Abhängigkeit, Konflikte, Familie, Freundschaften, Beziehungsform, Arbeit und weitere. In meiner psychosozialen Paarberatung unterstütze ich bei der Bewältigung eurer Themen.

Sollte deine Partnerin / dein Partner keine professionelle Hilfe in Anspruch nehmen wollen, empfehle ich dir die Einzelberatung. Der oder die Partner/-in kann auch später hinzugezogen werden.

Paarberatung: CHF 180/h

Die Kosten der psychosozialen Beratung werden nicht von der Grundversicherung übernommen.

In der Familienberatung widmen wir uns einfühlsam den Gedanken und Gefühlen jedes Familienmitglieds.

Gemeinsam erkunden wir, wie diese inneren Prozesse die Dynamik innerhalb der Familie beeinflussen können. Wir besprechen, wie Kommunikation und gegenseitiges Verständnis gefördert werden können, um eine unterstützende familiäre Atmosphäre zu schaffen.

Als Eltern ist es oft eine besondere Herausforderung, die Bedürfnisse der Kinder zu verstehen und gleichzeitig ihre eigenen Bedürfnisse und Grenzen zu wahren. In der Beratung unterstütze ich Eltern dabei, ihre Rolle zu reflektieren, neue Erziehungsmethoden zu erlernen und eine unterstützende Eltern-Kind-Beziehung aufzubauen.

Familienberatung: CHF 180/h

Die Kosten der psychosozialen Beratung werden nicht von der Grundversicherung übernommen.

Ablauf der Beratung

Wie läuft eine psychosoziale Beratung bei mir ab? Kurz: Sie besteht aus drei Schritten – Termin vereinbaren, Standortbestimmung und schliesslich die psychosoziale Beratung und Coaching.

Kontaktiere mich für ein unverbindliches Erstgespräch.

Erster Schritt
7
Erster Schritt

Termin vereinbaren

Im ersten Schritt nimmst du hier Kontakt mit mir auf und wir vereinbaren einen Termin in der Praxis in Pfäffikon ZH oder Winterthur oder per Zoom.
Zweiter Schritt
7
Zweiter Schritt

Standortbestimmung

Im zweiten Schritt analysieren wir, wo du aktuell mit deinem Thema stehst, was du bereits unternommen hast, welche Erwartungen du mitbringst und was für dich ein zufriedenstellendes Resultat wäre. Kurz: Wo stehe ich? Was bewegt mich? Und was will ich? So finden wir möglicherweis heraus welchen weiteren Weg du einschlagen möchtest.
Dritter Schritt
7
Dritter Schritt

Psychosoziale Beratung und Coaching

Ich stehe an deiner Seite, um sicherzustellen, dass du in Kontakt mit deinen inneren Prozessen bleibst, und unterstütze dich dabei, diese durch fachliche Inputs zu reflektieren.

Mein Ziel ist es, dass du in deinem eigenen Tempo deine persönlichen Entwicklungen durchläufst. Wenn du möchtest, kannst du gerne eine Begleitperson mitbringen, die dich während des Beratungsprozesses unterstützt.

Themen Psychosoziale Beratung Coaching

Häufige Themen

Professionelle psychologische Angebote unterstützen dich dabei, deine körperlichen und psychischen Symptome zu stabilisieren, zu bewältigen und zu entwickeln. 

  • Krise: In einer Krise stellen wir uns häufig die Frage: «Wie weiter?» Unterschiedliche Verfahren helfen Krisen zu bewältigen. Weiter werden Muster durchleuchtet, damit neue Perspektiven und Entscheidungsmöglichkeiten entstehen können.
  • Chronische Belastungen: Anhand von körperlichen und/oder psychischen Symptomen werden chronische Belastungen spürbar. Wenn wir beispielsweise nie zur Ruhe kommen, unter Leistungsdruck leiden oder Beziehungen aufrecht erhalten, die im Ungleichgewicht sind. Professionelle Hilfe bietet ein Ausweg.
  • Entwicklung und Integration: Die Frage «Wer bin ich?» wird immer präsenter in der heutigen Zeit. Das Gleichgewicht zwischen Individuum und der Gesellschaft zu finden, ist eine Entwicklung, die Auf- und Verarbeitung fordert.

Gruppenevents

In unseren Gruppenevents erkunden wir gemeinsam eine Vielzahl von Themen und bewährte Strategien zur Bewältigung dieser Herausforderungen. In dieser unterstützenden Umgebung können Teilnehmende ihre Erfahrung teilen, voneinander lernen und neue Wege finden, um mit den Anforderungen des Alltags umzugehen.

Der Weg entsteht, indem man ihn geht.

Klarheit gewinnen und Unterstützung auf dem Weg erhalten mit psychosozialer Beratung

Häufig gestellte Fragen

Was bedeutet "psychosozial"?

Der Begriff «psychosozial» beinhaltet ein Bild vom Menschen und der Gesellschaft, dass das psychische und soziale Wohlbefinden des/der Einzelnen immer im Kontext der Lebens- und Umweltbedingungen betrachtet.

Für wen eignet sich psychosoziale Beratungen?

Psychosoziale Beratung eignet sich für alle, die einen Raum für Reflexion und Unterstützung bei der Bewältigung verschiedener Lebensherausforderungen sowie persönliche Entwicklung suchen. Das können Einzelpersonen sein, die sich in persönlichen Krisen befinden oder sich weiterentwickeln möchten. Es können Paare oder Familien sein, die Konflikte lösen möchten. Darüber hinaus hilft psychosoziale Beratung auch Organisationen und Institutionen, um interne Dynamiken zu verbessern und effektiver zu kommunizieren.

Was sind Aufgaben der psychosozialen Beratung?

Die psychosoziale Beratung fördert die Eigenverantwortung der Klient/-innen und  unterstützt sie dabei, ihre Verhaltens- und Erlebensmuster weiterzuentwickeln sowie die persönliche Befindlichkeit zu verbessern. So können Klarheit über Probleme und Bewältigungsmöglichkeiten, Entscheidungsalternativen und Entwicklungsperspektiven gewonnen werden.

Kann psychosoziale Beratung über die Krankenkasse abgerechnet werden?

Die Kosten werden nicht von der Grundversicherung übernommen. Je nach Zusatzversicherungen kann jedoch ein Teil von dem Beratungsbetrag übernommen werden. Informiere dich gerne bei deiner Versicherung.

Was sind die drei wesentlichen Unterschiede von der psychosozialen Beratung zur Psychotherapie?

1. Für die psychosoziale Beratung wird keine Verordnung durch den Hausarzt benötigt

2. Psychosoziale Beratung arbeitet ohne Psychopharmaka (Medikamente)

3. In der psychosozialen Beratung werden keine psychologische Abklärungen durchgeführt

Das Angebot der psychosozialen Beratung kann und anderem auch parallel zur Psychotherapie in Anspruch genommen werden.

Wo finden die Beratungen statt?

Aktuell gibt es drei Optionen, wo die Beratungen stattfinden.

  1. Praxisraum in Pfäffikon ZH, Kempttalstrasse 26
  2. Praxis Raum in Winterthur, Tösstalstrasse 86
  3. Online per Zoom-Call

Kontakt

Dan Schmucki
+41 78 208 35 30
dan@praesent-beratung.ch

Praxis Pfäffikon
Kempttalstrasse 26
8330 Pfäffikon ZH (3. Stock)

Praxis Winterthur
Tösstalstrasse 86
8400 Winterthur (2. Stock)

7 + 8 =